Titelbild_Bericht_19-20

Rückblick Saison 2019/20

Rückblick Saison 2019/20

Eine besondere Saison geht zu Ende.

Liebe Mitglieder des Skipool Tirol!

Natürlich komme ich nicht umhin, das Thema Corona in meinem Rückblick aufzugreifen. Wie in so vielen Bereichen wurde auch dem alpinen Wintersport in allen seinen Varianten mit dem Einbruch des Corona Virus in unsere Welt ein abruptes Ende gesetzt. Von einem Tag auf dem anderen mussten alle noch im Programm befindlichen Rennen und Wettkämpfe von ganz oben in den internationalen Weltcups bis zu den lokalen Bezirksrennen abgesagt werden.

Und auch aus dem wirtschaftlichen Blickwinkel kann man einen finanziellen Impact nicht ausschließen. Wie Ihr aus dem folgenden Jahresbericht entnehmen könnt, konnten wir die Mitgliedsbeiträge und die damit verbundenen  Zuwendungen an den Tiroler Skiverband nicht unerheblich steigern, dies vorwiegend aufgrund der Großzügigkeit unserer Sponsoren. Wir sind und bleiben optimistisch, dass wir unser Niveau trotz aller noch auf uns zukommenden wirtschaftlichen Herausforderungen erhalten werden können. Auf diesem Wege Euch Allen meinen herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Der Tiroler Skiverband mit seinem neuen Präsidium hat viele bemerkenswerte Ideen, um den Tiroler Nachwuchs im alpinen Wintersport zu fördern und junge Talente ganz nach oben zu bringen. Dafür benötigt es natürlich ausreichend finanzielle Mittel, an deren Beschaffung der Skipool Tirol tatkräftig mitwirken wird.

Und hier kommt natürlich wieder meine Bitte an Euch, liebe Mitglieder: bleibt uns bitte erhalten und tragt weiterhin erfolgreich dazu bei, unsere Jugend zu fördern und ihre sportlichen Ambitionen zu unterstützen. Ich bin mir sicher, Tiroler und Tirolerinnen werden weiterhin siegen!

Ich freue mich auf ein zahlreiches Wiedersehen. Leider muss die kommende Jahreshauptversammlung, die wir heuer erstmals gemeinsam mit jener des TSV abgehalten hätten, abgesagt werden.

Sportliche Grüße

Roderich Urschler
Präsident

Den Jahresbericht – erstmalig sind die Berichte Skipool und Skiverband in einem Heft zusammengefasst – finden Sie in Form eines flipbooks HIER

Teilen Sie diesen Artikel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
41_JHV_Beitragsbild

41. Jahreshauptversammlung

41. Jahreshauptversammlung

Am Dienstag, 5. November fand in der NMS-Neustift die heurige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

Zur 41. Jahreshauptversammlung des Skipool Tirol ließ man sich einen besonderen Versammlungsort einfallen. Bei zaghaftem Schneetreiben fanden sich Skipool-Mitglieder und Vertreter des Vorstandes sowie der Politik in der Neuen Mittelschule Neustift ein. Die sportliche Ausstrahlung, die man in dem neuen Schulgebäude überall spüren kann, bot den perfekten Rahmen, um das letzte Pool-Jahr Revue passieren zu lassen.

Skipool Präsident Mag. Roderich Urschler und Geschäftsführer Mag. Robert Oberacher gaben einen mehr als zufriedenstellenden Überblick über die allgemeine und finanzielle Situation des Pools, was von allen Anwesenden erfreut zur Kenntnis genommen wurde. Interessiert folgten die Gäste dem Vortrag des Hausherrn über das 50-jährige Bestehen der Ski-Mittelschule Neustift, Dir. Thomas Wirth berichtete über die Anfänge und die Veränderungen in den vergangenen Jahrzehnten. Der sportliche Leiter der Ski-Mittelschule Neustift erklärte den Alltag der Ski-Mittelschüler und gab Einblicke in die sportlichen Schwerpunkte des Jahres.

Der für die Neuwahl nominierte Vorstand wurde von den Mitgliedern einstimmig für eine weitere Funktionsperiode bis 2022 bestellt, ebenso einstimmig wurden die Rechnungsprüfer gewählt. Im Anschluss überreichten Präsident Roderich Urschler und Vizepräsident Karl Janovsky den langjährigen Mitgliedern ein Dankeschön in Form einer Urkunde bzw. einer Trophäe für die Unterstützung des Tiroler Skinachwuchses.

Im Anschluss bot sich Interessierten die Möglichkeit, mit dem Direktor, dem Geschäftsführer und dem sportlichen Leiter der Schule eine Besichtigungstour des neuen Schulgebäudes zu machen. Danach gab es  eine kleine Stärkung im Speisesaal und die traditionelle Tombola, bei der Glücksfee und Olympiasiegerin Olga Pall die Tombolalose zog.

Teilen Sie diesen Artikel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
action-adventure-alps-937692

Skipool Skitag 2019

Der Skipool Skitag 2019 fand am Mittwoch, 20. März 2019 im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau statt. Wir folgten der Einladung der Alpbacher Bergbahnen und konnten einen wunderbaren Skitag in einem der vielseitigsten Skigebiete Tirols verbringen.

asoggetti-xqBllPa7XEs-unsplash

40. Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, 7. November 2018, um 19.00 Uhr fand im Festsaal des Hypo-Centers-Tirol die 40. Jahreshauptversammlung des Skipool Tirol statt. Zahlreiche Ehrengäste und Mitglieder konnte Präsident Mag. Roderich Urschler im Namen des Skipool Tirol begrüßen.